argum | Die Agentur der Fotografen

Beauftragen Sie argum für Ihre Fotos


Egal, ob Sie Bilder für Ihren Web-Auftritt, für Social Media oder für klassische Print-Kampagnen benötigen: Wir erstellen exklusiv für Sie eine Serie an individuellen Bildern, die wir passgenau auf Ihre Anforderungen umsetzen. Fotografie in den Bereichen Industrie, Event, Portrait, Reportage sind unsere Spezialität.


argum, die Agentur der Fotografen wurde 1987 in München gegründet und wird von den Fotografen Thomas Einberger und Falk Heller betrieben. Seit über 30 Jahren arbeiten wir für Firmenkunden, Organisationen, Zeitungen und Magazine. Seit jeher ist uns die kreative Gestaltung und die technische Qualität unserer Bilder das höchste Anliegen. Unser persönliches Engagement beim Fotoshooting in Verbindung mit unserer langjährigen Erfahrung gewährleisten aussergwöhnliche Ergebnisse und hohe Kundenzufriedenheit.

 


Blättern Sie durch unsere Bilder oder selektieren Sie eine Kategorie.

PORTFOLIO


 

 
Persönliches Engagement, Erfahrung, Kreativität.

DIE FOTOGRAFEN

Thomas Einberger

Thomas Einberger

Thomas Einberger gründete nach dem Studium der Fotografie von 1981 bis 1986 in Bielefeld, die Fotografenagentur argum im Jahr 1987 in München. Seitdem Auftragsarbeiten für Firmen, Organisationen und Magazine. Seit 1988 regelmäßige Reisen für Hilfsorganisationen nach Afrika, Asien und Lateinamerika. Neben der Reportagefotografie sind meine Arbeitsschwerpunkte insbesondere die Industrie-, Event-, und Portraitfotografie.

Fotografie ist für mich Leidenschaft und Berufung zugleich. Seit über 30 Jahren faszinieren mich die Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten in meinem Medium. Die Fotografie hat mir unendlich viele Begenungen mit interessanten Menschen auf der ganzen Welt ermöglicht, dafür bin ich jeden Tag erneut dankbar.

Download PDF Mappen

Falk Heller

Falk Heller

Falk Heller war seit 1988 Fotograf für die TAZ Bremen, von 1989-1991 regelmäßige Reportagen aus Krisengebieten. Seit 1992 Mitglied der Fotoagentur argum. Ich arbeite im Auftrag von Magazinen, Organisationen und Firmen. Meine Schwerpunkte sind Portraits, Architektur, Business und Events. Darüber hinaus bin ich ein Spezialist für schwierige Fälle.

Fotografieren ist für mich auch eine Selbstreflektion. Ob in Kriegsgebieten, der journalistischen Fotografie auf Reportage, als Berichterstatter oder als Werbefotograf, es ist ein stetiger Prozeß, der mich immer begleitet. Der einfühlsame Blick durch die Kamera auf das Gegenüber und im Umkehrschluss der Blick wiederrum in mich selbst, machen diesen Beruf  zu einem Geschenk an Freiheit. Wohin diese Entwicklung führt, weiß ich noch nicht, aber es ist auf jeden Fall spannend ihr beiwohnen zu dürfen.

Download PDF Mappen


 
Die neuesten Blogs von argum

NEWS