Eine Reportage über die modernen Helden

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar


„Alles ist anders“, das betrifft auch den Alltag im Klinikum rechts der Isar in München. Das beginnt schon bei der Security am Eingang – überall gibt es Absperrungen und Warntafeln. Wir sehen Menschen mit Mund/Nasenschutz, das Pflegepersonal auf den Intensivstationen in seiner besonderen Schutzkleidung erinnert an Außerirdische. Gleichzeitig legt sich eine ungewöhnliche Stille über das sonst so belebte Klinikum.

Das neue SARS-CoV-2- Virus ist normalerweise unsichtbar. Um die Auswirkungen sichtbar zu machen, haben wir den Ort und die Menschen fotografiert, die täglich damit umgehen.

07:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Am Morgen werden die Mitarbeiter auf eine Corona-Infektion getestet.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Eine Putzfrau desinfiziert den Konferenzraum.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Intensiv-Patient auf der Corona-Isolierstation.

8:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Mund- und Nasenmasken werden mehrfach benützt.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Mund- und Nasenmasken werden gekennzeichnet, damit man sie mehrfach benutzen kann.

9:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Kurze Dienstbesprechung mit Schutzausrüstung auf dem Stationsflur.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Hygieneschulung für die Mitarbeiter

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Die Station K2a ist stillgelegt, die Mitarbeiter verstärken das Personal auf den Corona-Stationen.

10:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Zentrallager. Ein Mitarbeiter kontrolliert den Wareneingang.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Jeden Morgen tagt ein Expertengremium um Entscheidungen an die aktuelle Corona-Lage anzupassen.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Auf der Intensivstation R3a werden Corona-Patienten versorgt.

11:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Im Sog. „Bettenbahnhof“ werden Intensiv-Betten sterilisiert und als Reserve für Corona-Patienten vorgehalten.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Auf dem gesamten Klinikgelände sorgen temporäre Umbauten dafür, die speziellen Corona-Bedürnisse einzuhalten.

12:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Essensausgabe an Corona-Patienten.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Servicemitarbeiterin mit dem Mittagessen für Corona-Patienten.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler im Lager mit Atemschutzmasken.

13:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Wegen des Corona-Virus ist die Klinikkantine für Mitarbeiter gesperrt.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Intensiv-Station für Corona-Patienten.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Stille Andacht in der Katholischen Kirche auf dem Klinikgelände.

14:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Eine Krankenschwester überwacht auf der Corona-Intensivstation einen Patienten.

Dienstbesprechung auf einer Corona-Station.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

In der Virologie werden Proben auf Antikörper untersucht.

15:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Im Sezierbereich der Pathologie sterilisiert eine Präparatorin für Humanmedizin einen Transportwagen.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Pflege-Stützpunkt der Corona-Station R3a

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

In der Virologie werden Blutproben auf Corona-Antikörper untersucht.

16:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Corona-Patient auf der Intensivstation

Klinikum rechts der Isar

Intensivstation für Corona-Patienten

17:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Im Interdisziplinären Forschungslabor werden Schutzvisiere für das Pflegepersonal im 3D Drucker in Eigenregie hergestellt.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Infotafel auf Station.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Sterilisation von Intensiv-Betten im „Betten-Bahnhof“.

18:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Physiotherapeutin auf der Infektionsstation T1a.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Trost auf der Intensivstation.

19:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Technische Betriebsabteilung.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Infektionsstation T1a

20:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Intensivstation R3a, Besprechung, Corona-Patient.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Ein Mitarbeiter geht zur Nachtschicht.

21:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Am Eingang zur Notaufnahme.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Ärztinnen in der Notaufnahme.

22:00 Uhr

Transport im unterirdischen Versorgungsgang.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Nächtliche Besprechung auf der Intensivstation R3a

23:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Auf dem Dach der Klinik landet ein Hubschrauber und bringt einen Notfallpatienten.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

In der Notaufnahme wird neuen Patienten zuerst Fieber gemessen.

24:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Nachts in den Gängen des „rechts der Isar“.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Ein Wachdienst beim Kontrollrundgang durchs Klinikum.

01:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Nachtdienst in der Notaufnahme.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Eine Putzfrau in den Gängen der Notaufnahme.

02:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Die Zentrale des Wachdienstes.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Pflegepersonal auf der Intensivstation.

03:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Notaufnahme.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Stützpunkt der Intensivstation R3a

04:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Ein Wachmann holt Ausrüstung, die gerade von einer Station angefordert wurde, aus einem provisorischen Container.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Küchenpersonal vor dem Dienstbeginn

05:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Ein Krankenwagen verläßt das Klinikgelände.

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

In der Küche wird das Frühstück für die Patienten bereitet.

06:00 Uhr

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Corona-Patient auf der Intensivstation

24 Stunden Corona im Klinikum rechts der Isar

Eine Krankenschwester nach dem Nachtdienst.






Recent Portfolios